Sonntag, 10. Dezember 2017

[Carlsen Challenge] Update November - Die heiße Phase beginnt




Liebe Tintenleser und Bücherwürmer,

mit 86 Rezensionen habt ihr im November noch einmal ordentlich viele Rezensionen eingereicht. Der Endspurt hat begonnen und ich bin wirklich gespannt, ob sich im Dezember noch einmal etwas tun wird, denn im November gab es einen kleinen Wechsel ;)

Das neue Formular ist noch nicht online, aber das folgt die Tage noch.:)

Doch nun zu den aktuellen Top 3 und der Person mit den meist gelesenen Seiten für euch. Die gesamte aktuelle Liste des Updates findet ihr *hier*

Schaut bitte wie immer alle nach, ob euer Stand stimmt. Es können immer mal wieder kleine Fehlerteufel unterkommen. 

Solltet ihr Fragen haben oder etwas nicht stimmen, schreibt entweder Jule (foxylovexo@gmail.com) oder mir (nenyas.wonderland@gmail.com) oder fragt uns direkt in der Facebook Gruppe. Da geht es meistens am schnellsten.

Die Top 3 - Die meisten Rezensionen

1. Platz

Anne von Lostcrows Bücherchaos - 212 Rezensionen - 46.731 Seiten

2. Platz

Christine von Zauberhafte Bücherwelten - 197 Rezensionen - 55.316 Seiten

3. Platz

Jacqueline von Lines Bücherwelt  - 84 Rezensionen - 29.298 Seiten

Die meisten Seiten*

  1. Anni von Anni-Chans fantastische Welt der Bücher - 61 Rezensionen - 22.922 Seiten

*ausgenommen der Top 3-Platzierungen




Dienstag, 5. Dezember 2017

[Leseliste] Fantasy, magische Welten und ein Hauch von Zauberei

Meine lieben Tintenleser,

ich finde es unglaublich, wie schnell das Jahr vergangen ist. Wir neigen uns dem Ende von 2017 zu, während 2018 heiß erwartet wird. Natürlich möchte ich die letzten Tage - besonders die ruhigeren und Feiertage - noch einmal nutzen, um ordentlich zu lesen. In den letzten Monaten kam ich leider weniger zum Lesen, da mich eine Klausur nach der Anderen gejagt hat. Da stand das Lernen im Vordergrund und auf der Tagesordnung. Nun ist das erste Halbjahr vorüber und ich kann mich entspannt und beruhigt - ohne ein schlechtes Gewissen zu haben - dem Lesen widmen.

Meine want-to-read für den Dezember:

Freitag, 10. November 2017

[Buchmesse] Frankfurter Buchmesse 2017 oder auch Messe Blues



Hallo liebe Tintenleser,

bei vielen Bloggern bzw. der Mehrheit sind sie schon längst online gegangen. Ich muss gestehen, dass es sich für mich schwieriger herausgestellt hat, meinen Messebericht zu schreiben. Und doch habe auch ich es - vier Wochen später - geschafft, meine Eindrücke und Emotionen in Worte zu fassen. Natürlich nicht ganz ohne den bekanntlichen Messe Blues.

Für mich ging es dieses Jahr das aller erste Mal zur Frankfurter Buchmesse. Ach, was sage ich, es ging überhaupt das aller erste Mal auf irgendeine Buchmesse. Seit Jahren nehme ich mir vor, endlich einmal nach Frankfurt zu fahren. Dieses Mal haben meine bessere Hälfte und ich mir diesen Traum erfüllt.

Freitags Morgens ging es endlich los. Eine aufgeregte Nenya machte sich auf den Weg von Saarbrücken nach Frankfurt. Und ich kann euch sagen, so aufgeregt war ich mein ganzes Leben noch nicht. Zum Glück wurde ich am Bahnhof von der lieben Michelle von Mii's Bücherwelt in Empfang genommen. Es war ein emotionaler Moment, denn endlich konnten wir uns persönlich kennen lernen und einmal kräftig knuddeln. Die Nächste, die zu uns gestoßen war, war die tolle Teri - vielen auch als Teresa Sporrer - bekannt. Und wenn ich eines weiß, dann das ich die Zeit mit meinen zwei Mädels nicht mehr missen möchte! 💕


Nach dem Koffer abstellen ging es auch schon gleich zu Messe. Und OMG ich hätte heulen können. Es waren so viele Einrücke und Gefühle auf einmal. Ich war schlicht weg überwältigt!

Rechts auf dem Bild sehr ihr übrigens die wundervolle Michelle von Mii's Buchwelt und Teri von Terii's Bücherblog - meine Messebegleiterinnen und die aller Besten überhaupt! ❤ 💕


Mittwoch, 8. November 2017

[Lesestatistik] Sieben Höfe, Königlich, Rockstars und ganz viel Fantasy

Liebe Tintenleser,

der Oktober war ein wahnsinniger Monat voller Emotionen und Erlebnisse für mich. Ich habe ein paar grandiose Bücher gelesen, während ich von anderen enttäuscht wurde.

Diesen Monat haben sich zwei ganz besondere Bücher in mein Herz geschlichen und den Titel Bookish Higlight verdient.


Dank der Buchmesse durften auch sehr sehr viele Bücher bei mir einziehen. Deswegen habe ich nun bis Ende des Jahres Buch Kaufverbot. *Mahh, es fühlt sich jetzt schon an, wie eine Ewigkeit!*

Doch nun habe ich genug geredet, hier ist mein Rückblick:

Sonntag, 5. November 2017

[Rezension] Die Farben des Blutes 02 - Gläsernes Schwert

Titel: Die Farben des Blutes - Gläsernes Schwert
Originaltitel: Die Farben des Blutes

Band: 02
Genre: Fantasy


AutorIn: Victoria Aveyard

ÜbersetzerIn: Birgit Schmitz


Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-58327-7


Seiten: 576
Preis € [D]: 21,99 (Hardcover)